Logo

Nachrichten

Menü öffnen

Das Volleyball Mixed-Team

Das Volleyball Mixed-Team gegen TuS Wöllstein
verfasst von Riccardo Pasetto

Mit großen Erwartungen ging es für die Mixedler des TV Nierstein am vergangenen Donnerstag nach Wöllstein. Trotz weiter Anreise schafften diese sogar, vor dem Gegner einzutreffen. Nach kurzer Aufwärm- und Eingewöhnungsphase an die asymmetrische Halle ging es dann auch schon los. Die Niersteiner holten sich zuerst, trotz fremder Halle die ersten Punkte, was die Wöllsteiner nicht auf sich beruhen lassen wollten. Im letzten drittel der ersten Satzes zog der TuS Wöllstein an Nierstein vorbei und schaffte es am Ende auch den ersten Satz für sich zu entscheiden. Im zweiten Satz ging es für den TV Nierstein schlechter los. Doch die Niersteiner kämpften sich Punkt für Punkt ran. Sie verloren zwar auch den zweiten Satz, doch sie machten es knapper als gedacht. Im dritten Satz stapelte der TV Nierstein erst einmal tief. Alles deutete darauf hin, das dieses Spiel nach dem dritten Satz zu Ende wäre. Trotz des Vorsprungs der Wöllsteiner, griff der TV Nierstein weiter an. Es fehlten nur noch zwei Punkte der Wöllsteiner um das Spiel zu gewinnen. Die Niersteiner holten einen Punkt nach dem Anderen. Auch die taktische Auszeit des Gegners, konnte aber nicht verhindern, dass die Niersteiner den Satz für sich entschieden. Im vierten Satz versuchte der TV Nierstein noch mal einen Tie-Break herauszuholen. Die Niersteiner kämpften hart, mussten aber den Sieg des Spiel an den TuS Wöllstein mit 3:1 abgeben.

Volleyball
Volleyball (Jugendliche)
Volleyball (Mixed)


Zurück
Riccardo Pasetto
Pressewart Volleyball

Ergebnis > TV Nierstein vs. TuS Wöllstein