Logo

Nachrichten

Menü öffnen

Futsal 1.Heimspiel
verfasst von Norbert Schweger

Welch ein Auftakt !

 

Im ersten Heimspiel unserer Futsal Mannschaft in der Regionalliga Südwest gab es einen überragenden Sieg. Der völlig überforderte Post Sportverein aus Trier unterlag dem neu in die Liga aufgenommenem TV Nierstein mit 0:16 Toren. Damit dürften die Rheinhessen bestätigt haben, dass sie völlig zu Recht in dieser Liga spielen. Es dauerte gerade mal 4 Minuten, als das Leder zum ersten Mmal im Trierer Gehäuse einschlug. Was folgte, war Hallenfußball vom feinsten. Harte, präzise Pässe. Geniale Laufwege, technisch super Annahmen und Weiterleiten des Balles und Tore am Fließband. Zur Halbzeit stand es bereits 6:0 vor ca. 50 Zuschauern für Nierstein.

Es hätte bereits hier schon höher stehen können, aber der Pfosten, die Latte und die Zeit half den Trierern.

In der zweiten Halbzeit waren die Jungs dann noch einen Tick besser. Sie liessen den Ball und Gegner laufen und schossen die Tore fast im Minutentakt. Als dann noch ein Spieler der Gäste mit gelb/rot vom Platz musste -  bedeutet beim Futsal bis zu 3 Minuten Überzahlspiel oder bis zum nächsten Tor für den Gegner -  war das Spiel gelaufen.

Die Tore für Nierstein schossen:

4 mal Ljupko Condric

3 mal Ivan Barisic

3 mal Marko Domazet

2 mal Admir Abazi

2 mal Dalibor Surlin

1 mal Josip Hrkovac

1 mal Andrija Loncaric

 

Das nächste Auswärtsspiel unsere Jungs wird in Kandel beim Futsal Nowa Club ausgetragen.ommt es dann Dann empfangen wir zum Heimspiel-Derby Mainz Bretzenheim.

Futsal
Futsal


Zurück
Norbert Schweger
2. Vorsitzender
Abteilungsleiter Badminton
ÜL Badminton

Download: 5f9566773b826_IMG_0103.JPG

Download: 5f9566773ceab_IMG_0107.JPG