Logo

Nachrichten

Menü öffnen

TV Nierstein Volleyball Mixed-Mannschaft

Das Volleyball Mixed-Team gegen IBM Klub Mainz
verfasst von Riccardo Pasetto

Nahezu das gesamte Volleyball Team des TV Nierstein, feierte den Sieg der Herren aus der vergangenen Woche und traten zum ersten Mixed Spiel der neuen Saison an. Dieses Mal stellte sich der IBM Klub aus Mainz, den Niersteiner entgegen. Mit kleinen anfänglichen Schwierigkeiten fanden wir uns recht schnell in das Spiel hinein. Beide Teams blieben stets am anderen dran. Die Niersteiner konnten den ersten Satz knapp mit fünf Punkten Vorsprung gewinnen. Mit frischer Unterstützung und leicht veränderter Aufstellung begannen wir den zweite Satz. Hier zeigten wir, dass wir mit ruhigen Annahmen, konzentrierten Angriffe und intelligent gelegten Bällen, zurecht stark in Führung gegangen sind. Zu Beginn der ersten Auszeit, besaßen wir gegenüber des IBM Klubs, dass dreifache an Punkten. Den Satz schlossen wir mit über der doppelten Punktzahl ab. „Wer hat noch nicht, wer will noch Mal?“ hieß es im dritten und letzten Satz. Eine fast neue und körperlich fitte Mannschaft betrat das Feld. Als jedoch unsere beste weibliche Angreiferin, anfing Punkte regnen zu lassen (siehe Foto), schlug der IBM Klub im wahrsten Sinne des Wortes gnadenlos zurück und schaltete unsere zweite Dame im Spiel aus. Nach einer ersten Hilfemaßnahme, gab es zwar einen Spielerwechsel, aber keinen Führungswechsel. Der IBM Klub kam den Sieg etwas näher, doch eine starke Niersteiner Angabe, schloss den Satz und das Spiel. Die Niersteiner gewannen, mit einem schnellen 3:0.

Volleyball
Volleyball (Mixed)


Zurück
Riccardo Pasetto
Pressewart Volleyball

Das Ergebnis > IBM Klub Mainz vs. TV Nierstein