Logo

Nachrichten

Menü öffnen

TV Nierstein Volleyball Herrenmannschaft

Die Volleyball Herren gegen SG Spiesheim
verfasst von Riccardo Pasetto

Das Spiel fing für die Niersteiner gleich gut an, denn sie fanden sich schneller in den Wettkampf ein, als die Spiesheimer. Das Zuspiel und der Angriff wurde immer mehr ausgebaut und so schafften die Niersteiner sich ein guten Vorsprung. Mit einem Rückstand von acht Punkten mussten die Spiesheimer den ersten Satz abgeben. Der zweite Satz startete gut, jedoch baute der Gegner schnell seinen Vorsprung aus. Zum Schluss holten die Niersteiner auf, doch verloren knapp den zweiten Satz. Im nächsten Satz erlebten die Niersteiner ein Déjà-vu, nur mit einem positiven Ausgang, da die Niersteiner mit den benötigten zwei Punkten Vorsprung gewannen. Der vierte Satz hatte es in sich. Alle Spieler waren angespannt und die Konzentration ließ nach. Nun stand es nach Sätzen 2:2 und es ging in den Tie-Break. Der Start des Tie-Breaks verlief nicht gut. Nach nur wenigen Minuten lag der TVN mit einigen Punkten zurück. Auch eine kleine Aufholjagt konnte an dem Ausgang der Partie nichts mehr ändern. So gewannen die Spiesheimer, wobei die Niersteiner einen weiteren Punkt in der Tabelle holen konnten.

Volleyball
Volleyball (Mixed)


Zurück
Riccardo Pasetto
Pressewart Volleyball

Das Ergebnis > SG Spiesheim vs. TV Nierstein