Logo

Nachrichten

Menü öffnen

Handball 1. Mannschaft - Erfolgreichste Hinrunde seit Wiederaufstieg in die Verbandsliga
verfasst von Sascha Wiehl

Mit sieben Siegen bei nur drei Niederlagen gelang den 1. Herren die erfolgreichste Hinrunde seit langem. Wäre da nicht die vom Handballverband auferlegte Strafe von vier Minuspunkten (zu wenig vom TV Nierstein gestellte Schiedsrichter), so läge man nach zehn Spieltagen nur zwei Punkten hinter dem Spitzenreiter zurück. 

Die Gründe für diesen Erfolg sind vielschichtig. Ein wichtiger Aspekt ist sicherlich, dass ein Großteil der Mannschaft nun schon seit mehreren Jahren zusammenspielt und es bleibt zu hoffen, dass dies auch über die laufende Runde hinaus der Fall bleiben wird! Die beständige spielerische Weiterentwicklung jedes einzelnen legt den Grundstein für den aktuellen Erfolg. Darüber hinaus haben sich die in den letzten Jahren aus der A-Jugend zu uns gestoßenen Spieler mittlerweile an die Verbandsliga gewöhnt und übernehmen zusammen mit unserem Rückkehrer immer mehr Verantwortung. 

Nach einem durchwachsenen Saisonstart mit 4:4 Punkten aus den ersten vier Spielen, steigerte sich die Mannschaft bis zur Winterpause und errang in den restlichen sechs Spielen bis Weihnachten noch fünf Siege bei nur einer Niederlage. Die Stärken der Mannschaft liegen seit jeher im schnellen Spiel nach vorne, und wenn man auf eine starke Abwehr und starke Torhüter bauen kann, wie dies während der meisten Spiele der Hinrunde der Fall war, dann lässt sich diese Philosophie umso leichter durchsetzen.

Bei nur noch vier Heim- und sechs Auswärtsspielen wird die Rückrunde kein Selbstläufer werden. Nur wenn wir weiterhin konsequent daran arbeiten, unsere Stärken auf dem Spielfeld umzusetzen und aus Fehlern zu lernen, dann können wir auf eine ähnlich erfolgreiche Rückrunde hoffen.

Wir freuen uns über jeden Zuschauer, der uns in der Rundsporthalle unterstützt!

Sonntag, 12.01.2020, 14:00 Uhr:​ TV Nierstein – HSV Alzey
Sonntag, 26.01.2020, 16:00 Uhr:​ TV Nierstein – TV Nieder-Olm 2
Sonntag, 22.03.2020, 16:00 Uhr:​ TV Nierstein – HSG Worms 2
Sonntag, 19.04.2020, 16:00 Uhr:​ TV Nierstein – TG Osthofen 2

Mit sportlichem Gruß,

Sascha Wiehl (Trainer)

Handball

Zurück
Sascha Wiehl