Logo

Nachrichten

Menü öffnen

Clara und Tabea

Neue Volleyballjugend für Mädchen
verfasst von Tabea Zentel

Die ersten Trainingsstunden der neuen Jugend haben bereits stattgefunden und wir freuen uns, dass so viele Mädchen zahlreich erschienen sind.

Bisher haben wir uns, nach dem Aufwärmen, mit den Grundlagen des Volleyballs beschäftigt und haben Übungen zum Thema Pritschen und Baggern gemacht. Übers Netz pritschen, im Dreieck pritschen oder mithilfe einer Bank die Körperspannung beim Baggern üben. Das Ziel dieser Übungen ist es, in einem Team zu spielen, die Entfernung zum Netz abzuschätzen und sich an das Ballgefühl zu gewöhnen. Das Training haben wir mit einem Volleyballspiel in zwei Gruppen abgeschlossen und uns mit den Regeln des Spiels beschäftigt.

Wir, Clara (19) und Tabea (20), sind die neuen Trainerinnen der Jugendmannschaft und freuen uns immer über neuen Zuwachs in der frisch gegründeten Gruppe. Zu Beginn werden uns die Trainer der Mixed Mannschaft, Angelika und Rüdiger, für Rat und Tat zur Seite stehen. In den vergangenen Jahren haben wir selbst in der Jugendmannschaft des TVNs gespielt, aus welcher der Großteil der Spielerinnen mittlerweile herausgewachsen ist. Somit war es unser Ziel, eine neue Mannschaft für begeisterte junge Mädchen aufzubauen. Aktiv spielen wir beide, bei der Mixed Mannschaft des Vereins mit und sind beide begeisterte Spielerinnen.

Unsere Ziele sind es, die Grundlagen des Volleyballs zu festigen, neue Techniken zu erlernen, Erfolge als Team gemeinsam zu feiern und Spaß am Sport zu haben! Geplant haben wir auch, Trainingsspiele mit anderen Jugendmannschaften zu organisieren, sobald wir alle Basics erlernt haben. 

Dienstags, 18:00 - 19:30 Uhr, alte Turnhalle Gymnasium Oppenheim für Mädchen ab 13 Jahren

Wir freuen uns immer, neue Gesichter zu sehen und hoffen dass wir euch für den Volleyballsport begeistern können!

 

Volleyball

Zurück
Tabea Zentel