Logo

Nachrichten

Menü öffnen

Mini-Meisterschaft des Turngaus Mainz in Nierstein
verfasst von Christiane Horn

Die diesjährige Mini-Meisterschaft fand am Samstag, den 12. März 2016 wieder in der Rundsporthalle in Nierstein statt und wurde unter der Leitung der Trainerin Leistungsturnen Christiane Horn ausgerichtet.

Zwölf Turnvereine waren mit Turnerinnen und Turnern der Jahrgänge 2007 bis 2011 gemeldet. Auch 14 Turnerinnen des TV Nierstein nahmen daran teil. Von diesen waren fünf Turnerinnen aus der Leistungsturngruppe und neun Turnerinnen aus der Breitensportturngruppe.

Die Eröffnung erfolgte mit den Begrüßungsworten des 1. Vorsitzenden des TV Nierstein und Beigeordnetem der Stadt Nierstein,Tobias Bieker, dem 3. Kreisbeigeordneten des Landkreis Mainz- Bingen, Burkhard Müller und der Gerätturnwartin weiblich, Martina Weimar. Somit konnte der erste Durchgang der Mini- Meisterschaft beginnen.

Die Turnerinnen und Turner zeigten an drei Geräten ihrer Wahl ihr turnerisches Können.

Die Siegerehrung des ersten Durchgangs erfolgte durch den Verbandsbürgermeister Klaus Penzer, dem 1. Vorsitzenden Tobias Bieker und der 3. Vorsitzenden des TV Nierstein Christiane Horn. Die jeweils Erstplatzierten Turnerinnen und Turner erhielten noch zusätzlich einen Pokal aus den Händen des Verbandsbürgermeisters Klaus Penzer.

Der zweite Durchgang konnte nach der Begrüßung durch die Gerätturnwartin weiblich, Martina Weimar, beginnen.

Die Siegerehrung des zweiten Durchgangs erfolgte durch den Inhaber des Rheinhessen-Teamsport Oppenheim, Andreas Meyer, dem 1. Vorsitzenden Tobias Bieker und der 3. Vorsitzenden des TV Nierstein Christiane Horn.

Zusätzlich bekamen die jeweils Erstplatzierten Turnerinnen einen Pokal von Andreas Mayer überreicht.

Die Turnerinnen des TV Nierstein erreichten folgende Platzierungen:

Im Jahrgang 2007 belegte Alissa Drachenberg mit 37,55 Punkten den 3. Platz und Cilia Hasert mit 34,10 Punkten den 18. Platz.

Im Jahrgang 2008 belegte Mila Pöppler mit 39,05 Punkten den 2. Platz, gefolgt von Mia Kafitz mit 38,15 Punkten auf dem 3. Platz. Elise Unger belegte mit 36,70 Punkten den 8. Platz, Aurelia Geissler belegte mit 36,00 Punkten den 15. Platz und Anne Wallmeroth kam mit 33,20 Punkten auf den 33. Platz.

Im Jahrgang 2009 konnten die Turnerinnen folgende Plätze belegen: 10. Platz, Laura Dupont mit 36,35 Punkten
21. Platz, Kimberly Weidner mit 34,95 Punkten
28. Platz, Jessica Hasert mit 33,80 Punkten
32. Platz, Lemja Laamia mit 32,00 Punkten
33. Platz, Filippa Kretzer mit 31,25 Punkten
34. Platz, Lilly Freund mit 30,45 Punkten

Im Jahrgang 2011 belegte Lene Pöppler mit 30,25 Punkten den 3. Platz.

Ein besonderer Danke geht an alle Sponsoren und freiwilligen Helferinnen und Helfer ohne die die Ausrichtung dieser Mini-Meisterschaft nicht möglich gewesen wäre.

Turnen

Zurück
Christiane Horn
Spartenleiter Leichtathletik
Spartenleiter Parkour
Spartenleiter Turnen