Logo

Nachrichten

Menü öffnen

Funktionelle Gymnastik – Neue Kleingeräte: „Brasils“!
verfasst von Karin Scherer

Bei den Brasils® der Firma Togu handelt es sich um Kleingeräte, die sowohl als Zusatzgewicht als auch als Trainingsgewicht zum Training der Tiefenmuskulatur genutzt werden können.

Die Brasils sind 270 g schwer und sehen wie kleine längliche Igelbälle aus. Sie sind für jegliche Altersgruppe zum Trainieren geeignet und werden die Mittwochsgruppe ab sofort bereichern. Durch ihre intelligente Füllung aus einem Metallsandgemisch in einem Rutonmantel haben sie einen sehr großen Aufforderungscharakter.

Hält man sie erst einmal in den Händen, möchte man sofort loslegen und sie schütteln. In verschiedenen Stunden werden sie ab sofort als Zusatzgerät beim Aerobic, Ausdauertraining oder bei der Funktionellen Gymnastik zur Unterstützung dienen.

Mit sogenannten „Mini-Moves“ (ein gegengleiches Bewegen) der Brasils wird die Tiefenmuskulatur trainiert und somit Bereiche angesprochen, die man über das normale Training nicht erreichen kann. Somit gibt es beim Training mit den Brasils ein riesengroßes Spektrum, das vom Beckenbodentraining über die Tiefenmuskulatur, dem Krafttraining mit sensomotorischen Anreizen oder der Massage zum Einsatz kommt.

Die TOGU Brasil erfüllen alle Ansprüche an ein effektives Bauch-Beine-Po-Training und an ein modernes Rücken- und Gesundheitstraining.

Trainingszeiten: mittwochs 20.00 bis 21.00 Uhr Funktionelle Gymnastik, 21.00 bis 21.30 Uhr Bauch intensiv

 

Gymnastik

Zurück
Karin Scherer