Logo

Nachrichten

Menü öffnen

Volker Scherer (Mitte) beim Empfang des Pokals »Vorbild des Monats«.

Volker Scherer ist Vorbild des Monats
verfasst von Ralf Alsfeld

Anfangs hatte Volker seine Tochter Mia nur zum Judotraining begleitet. Mit der Niersteiner Spätlesegruppe erwachte in ihm wieder der ehemalige Judoka. Seitdem ist er immer dabei, entwickelt seine Techniken zielstrebig und hat bereits zwei weitere Gürtelprüfungen souverän abgelegt. Mit Einfühlungsvermögen und Technikverständnis unterstützte er von Anfang an die anderen Judoka beim Training und gehört auch bereits fest zum Trainerteam.

Und wenn es mal Probleme gibt oder eine Vertretung gesucht wird: Auf diesen Grüngurt ist Verlass! Dies alles macht Volker zu einem großen Vorbild.

Judo

Zurück
Ralf Alsfeld
Stellv. Spartenleiter Judo