Logo

Nachrichten

Menü öffnen

Andreas-Schmitt-Turnier
verfasst von Frank Zimmermann

Es ist schon eine Tradition. Am Winzerfestsamstag findet regelmäßig ein Feldhandballturnier der AH-Mannschaften statt. Die Handballabteilung des TVN lädt hierzu diverse Gastmannschaften ein. Am Start waren dieses Jahr Mannschaften der SG Heilbronn / Friesenheim / Nierstein, HV Illmenau 55 e.V., TV Nierstein A-Jugend 1984 sowie TV Nierstein 3.

Bei extremer Hitze wurden jeweils 1 x 20 Minuten auf dem Kunstrasenplatz gespielt. Um vor, zwischen und vor allem nach den Spielen wieder Kraft zu tanken, stellten die Handballer einen Getränkewagen und grillten leckere Steaks und Würstchen. Willkommene Abkühlung brachte das kurze Sturmtief, welches bekanntermaßen große Sturmschäden auf dem Winzerfest verursachte. Die Sportanlage und die aufgestellte Hüpfburg blieben glücklicherweise weitestgehend verschont.

Pünktlich zur Siegerehrung um 16 Uhr kam dann der zweite Regenguss. Unsere Weinmajestäten Lea Kopp und Laura Hessinger führten zusammen mit Frank Zimmermann und Norbert Kessel die Siegerehrung durch. Sieger des Turniers wurde die Mannschaft des TV Nierstein 3.

Handball

Zurück
Frank Zimmermann
Öffentlichkeitsarbeit
2. Vorsitzender