Warning: session_write_close(): Failed to write session data with Symfony\Component\HttpFoundation\Session\Storage\Handler\StrictSessionHandler handler in /kunden/203772_55283/rp-hosting/tvn-1901.de/www/vendor/symfony/symfony/src/Symfony/Component/HttpFoundation/Session/Storage/NativeSessionStorage.php on line 254
Nachrichten – TV Nierstein
Logo

Nachrichten

Menü öffnen

Niersteiner D-Jugend macht Meisterschaft vorzeitig klar!!!
verfasst von Pascal Lattreuter

Nach einer sensationellen Saison mit nur einer Niederlage und einem Unentschieden beendet die D-Jugend des TV-Nierstein die lange Saison als Meister mit fünf  Punkten Vorsprung vor dem Zweitplatzierten.

Das hochambitionierte jungen Trainerduo Liam Becker und Marc Kessel hatten den Jungs (knapp die Hälfte der Mannschaft war gerade frisch aus der E-Jugend in die D-Jugend hochgekommen) zu Beginn der Saison im September unmissverständlich klar gemacht, dass sie etwas mit der Truppe erreichen wollten.

Dies stellten die gut miteinander eingespielten Jungs Spiel um Spiel unter Beweis. Viele Spiele im Saisonverlauf wurden deutlich gewonnen – man leistete sich lediglich ein Last-Minute-Unentschieden gegen Gonsenheim und eine Niederlage beim in der Hinrunde stärksten Konkurrenten Osthofen.

Die Rückrunde haben die Jungs dann von Anfang an dominiert und am 15. April kam es zum entscheidenden Heimspiel gegen den Zweitplatzierten HSV Alzey. Mit einem Sieg könnten die Niersteiner die Meisterschaft schon ein Spiel vor Ende der Spielzeit klar machen. Sie zeigten keine Nerven und deklassierten die Alzeyer mit einem nie gefährdeten 20:10 Erfolg vor gut gefüllter Kulisse der Rundsporthalle. Der Jubel war groß – Spieler, Trainer und Zuschauer feierten ausgelassen.

Das letzte Heimspiel gegen die TG Osthofen in der der darauffolgenden Woche wurde dann noch deutlicher mit 27:9 gewonnen und damit der verdiente Gewinn der Meisterschaft bestätigt.
Hierzu gab es eine Siegertorte, die vom Opa eines Spielers selbst gebacken und liebevoll dekoriert worden war.

Spieler, Trainer, Eltern, Großeltern und alle weitere Zuschauer dürfen sich schon auf die kommende Saison freuen, in der dann große Ziele in der C-Jugend realisiert werden sollen.

Autorin: Christiane Espenschied

Handball
D-Jugend 17/18


Zurück
Pascal Lattreuter
Beisitzer